Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 3.565 mal aufgerufen
 Erstes Unterforum
Seiten 1 | 2
Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

17.03.2012 14:43
RE: Outfit heute Antworten

Hallo,

so....



habe ich heute den sonnigen Tag genossen. Weißes Hemd, Levis Jeans mit 3 cm breiten dunkelblauen Hosenträgern.

LG
Hosenträger-Charly

Manuela ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2012 09:04
#2 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Hosenträger-Charly,

super Outfit, was Du da trägst. Gefällt mir sehr gut. Allerdings trage ich das Rückenstück am Hosenträger hinten gerne etwas höher.

Gestern war ich ähnlich gekleidet. Ebenfalls Jeans, dazu eine weiße Bluse. Zur Zeit trage ich sehr gerne mehrere Hosenträger, farblich aufeinander abgestimmt. Ganz schmale 1,5 cm in hellgrau, dunkelgrau und schwarz, jeweils im Abstand von 3cm befestigt.
Sieht absolut stylish aus und ich fühle mich super dabei.

Heute ist das Wetter wieder schlecht und die Bluse mußte einem weißen Rolli weichen. Da trage ich die gleichen Hosenträger drunter. Das ist ein besonders geiles Gefühl und sehen kann man trotzdem alles.

Manuela

Daniel ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2012 09:44
#3 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Hosenträger-Charly

Sieht sehr gut aus, die Kombination, die Du gewählt hast. So kannst Du Dich fast überall sehen lassen.

Ich bin heute sehr elegant angezogen. Ich trage eine graue Stoffhose mit weißem Hemd.
Darüber trage ich weinrote Hosenträger 2,5 cm H-Form. Sieht klassisch elegant aus und ist herrlich konservativ.
Am liebsten trage ich die Hosenträger ja drunter, aber das jetzt gefällt mir so richtig gut. Die vier silbernen Clips am grauen Hosenbund, sonst nichts. Kein Gürtel verunstaltet meinen Körper.



Schöne Grüsse Daniel

Hosenträgerfan-Mike Offline



Beiträge: 8

18.03.2012 12:37
#4 RE: Outfit heute Antworten

Hallo!

Das sieht doch super aus! So trage ich es auch gerne ... Jeans und Hemd und darüber Hosenräger.
Sieht absolut nicht "Opa-stylisch" aus, finde ich!
Trage in letzter Zeit immer häufiger so ein Outfit und freue mich auf den Sommer da die Hosenträger dann nicht mehr zwangsläufig unter einem Pullover verschwinden müssen.

Habe bisher auch noch keinerlei blöde Kommentare bezüglich meiner Hosenträger, bzw. dieses Outfits bekommen, also traut euch!!!

LG,

Mike

Hosenträger Steffi ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2012 12:51
#5 RE: Outfit heute Antworten

Hallo,

auch mich hat das Wetter gestern animiert, locker gekleidet mit offen getragenen Hosenträgern raus zu gehen.

Ich trug eine schwarze Jeans mit weißer Bluse. Darüber lila Hosenträger 15mm breit.

Heute trage ich die gleichen Sachen noch einmal, aber dazu eine hellgraue Strickjacke. Die lasse ich allerdings offen, so das die schönen lila Hosenträger immer mal wieder zu sehen sind. Schwarz, weiß, grau passen hervorragend zu lila.

LG Hosenträger Steffi

Heiko* Offline



Beiträge: 447

18.03.2012 13:07
#6 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Hosenträger-Charly,

super Outfit, ganz klassisch passend für jede Freizeitsituation, gefällt mir sehr gut.

Wir haben Freitag erstmals gegrillt in diesem Jahr. Ich trug dazu ebenfalls eine Jeans mit blauen Hosenträger H-Form 2,5 cm. Darüber ein hellblaues Polohemd.

Gestern waren wir gemeinsam einkaufen, da entsprach mein Outfit fast exakt Deinem. Lediglich die Hosenträger waren mit 2,5 cm etwas schmaler. Auch ich trage allerdings das Rückenstück etwa 10 cm höher. Ich finde das angenehmer und man kann die Träger hinten auch mal etwas weiter auseinander befestigen.
Auch auf den Schultern halten die Träger dann etwas besser.

War das jetzt Zufall bei Dir oder trägst Du Deine Hosenträger ganz bewußt so?

LG Heiko
_____________________________________
Heiko hat jeden Tag Hosenträger an

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

18.03.2012 13:07
#7 RE: Outfit heute Antworten

Hallo,

danke für Eure vielen netten Rückmeldungen. Ich freue mich sehr darüber.

Auch die Beschreibungen, was Ihr tragt bzw. getragen habt, finde ich sehr spannend.

Ich stelle mir gerade vor, wie es wäre, wenn wir uns alle zufällig (zufällig und nicht geplant) an einem so schönen Tag irgendwo in einer Fußgängerzone begegnen würden....

Heute habe ich auch auf das schlechtere Wetter reagiert. An Stelle von einem weißen Hemd trage ich ein Langarm-Rippenshirt, eine Jeans und schwarze 3,5 cm breite Hosenträger in H-Form.

Euch allen einen schönen Sonntag.

LG
Hosenträger-Charly

P. S. @Manuela
Deine Idee, zwei Paare Hosenträger zu tragen, finde ich auch total interessant. Zunächst konnte ich mir das nicht so gut vorstellen. Auf dem Bild, dass Du vor ein paar Wochen eingestellt hast, sieht das super chic aus. Schönes Foto!

[ Editiert von Hosenträger-Charly am 18.03.12 14:03 ]

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

18.03.2012 13:16
#8 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Heiko,

manchmal trage ich das Rückenteil der Hosenträger ein Stück höher; allerdings vermutlich nicht soweit oben, wie Du das beschreibst.

Als ich die Bilder gestern selbst angeschaut habe, war ich ein bisschen überrascht, dass das Rückenteil etwa auf halber Höhe zwischen Hosenbund und Schultern liegt. Gefühlsmäßig hätte ich es selbst weiter oben vermutet.

Bei Trägern in H-Form trage ich das Rückenteil - wie geschrieben - ungefähr so, manchmal auch etwas höher; bei Trägern in X-Form trage ich die Rückenspange meist tiefer. Ich finde, dass das bei Trägern in X-Form dann besser aussieht. Die Clips trage ich aber immer so, wie auf dem Foto.

Mir persönlich gefällt das so am besten. Aber das ist natürlich Geschmackssache.

LG
Hosenträger-Charly

[ Editiert von Hosenträger-Charly am 18.03.12 14:04 ]

Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

18.03.2012 17:54
#9 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Hosenträger-Charly,

auch ich kann mich der Meinung der Gemeinschaft anschließen und finde, daß dein Outfit toll aussieht, allerdings trage auch ich den Versteller etwas höher - dreiviertel ungefähr, aber das ist Geschmackssache. Ich finde, daß die blaue Levis mit den Hosenträgern eine super Kombination ist und auch die sportlichen Schuhe dazu gefallen mir sehr gut.

Dir und allen Anderen einen schönen Abend

Anna Lena ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2012 07:36
#10 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Hosenträger-Charly,

Dein sportliches Outfit sieht klasse aus. Die blauen Hosenträger auf weißem Hemd, ein Hingucker. Ich mag es sehr,wenn die Hosenträger offen getragen werden.

Wenn das Wetter sich bessert, kommt es automatisch dazu, das wieder mehr Hosenträger zu sehen sind, denn sonst ist man schon oft gezwungen, sie unter einem Pullover zu tragen.

Insgesamt kann man feststellen, das wohl die meisten hier die Hosenträger stilsicher auf die übrige Kleidung abstimmen und auch sonst auf ein gepflegtes Äußeres Wert legen.

Leute mit Hosenträgern sind halt besondere Menschen und wie ich festgestellt habe, meistens von der sehr netten Sorte.

Ich trage heute eine Jeans mit weißem T-Shirt. Über dem T-Shirt dunkelblau-hellblau gestreifte Hosenträger 2,5 cm in H-Form. Darüber trage ich momentan eine hellgraue Kapuzensweatshirt-Jacke, die ich offen lasse. So sind meine Hosenträger sehr schön zu sehen.

Anna Lena

chiara ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2012 08:45
#11 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Hosenträger-Charly,

super gekleidet für die Freizeit. Auch da gehören Hosenträger immer dazu.

Ich hoffe aber, Du scheinst ja eine recht anständige Figur zu haben, Du weißt Dich auch sonst korrekt zu kleiden.
Ich könnte mir jedenfalls vorstellen, Dich in Stoffhosen oder einem eleganten Anzug zu sehen. Allerdings sollten die Hosenträger dann geringfügig schmaler gewählt werden. Ich würde 2,5 cm H-Form für richtig halten.

Insgesamt bin ich aber auch der Meinung, das die meisten hier ganz geschmackvoll kombinieren und manche Anregung liefern.

Immer dran denken: Hosenträger gehören an alle Hosen!

chiara

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

19.03.2012 18:56
#12 RE: Outfit heute Antworten

Hallo Anna Lena, hallo Chiara,

danke auch für Eure netten Kommentare .

Das ist mein Freizeit-Outfit; fürs Büro muss ich mich kaum schicker machen, da ich im Augenblick Kundenkontakt (fast) nur übers Telefon habe. Aber wenn ich Schulungen für meine Kollegen halte, bin ich natürlich schon formal korrekt gekleidet mit Sakko, Krawatte usw.

Die 3 cm breiten Hosenträger sind zur Zeit meine absoluten Lieblings-Hosenträger. Die letzten Jahre waren die 3,5 cm breiten meine Favoriten. Aber die Beiträge hier im Forum haben mich angeregt, auch wieder schmalere zu probieren.

Euch noch einmal vielen Dank!

LG
Hosenträger-Charly

Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

23.03.2012 17:36
#13 RE: Outfit heute Antworten

Vor ein paar Tagen habe ich mir bei so einem Stand schwarze Hosenträger in H-Form mit breiten Clips gekauft, der Verkäufer führte sie mir gleich vor wie stark die Clips wären und meinte auch, ob ich gleich ein zweites Paar nehmen würde, aber ich blieb bei den Schwarzen. Später zu Hause überlegte ich schließlich, ob ich mir noch welche kaufen solle und ging heute nochmals hin, der Verkäufer war wieder sehr nett, ich stand so vor dem Ständer wo die Hosenträger hingen, wie ich das genieße, die Hosenträger zu berühren und an den festen Gummibändern zu ziehen, dann kam auch schon der Verkäufer und ich sagte zu ihm , daß die Hosenträger wirklich eine top Qualität haben, und daraufhin gab ich meine Jeansjacke zur Seite und zeigte dem Verkäufer, daß ich die schwarzen Hosenträger trage, die ich ihm letztes Mal abgekauft hatte. Er lächelte und ich sagte zu ihm "Die Hosenträger seien sehr bequem und ich trage sehr gerne Hosenträger, wie man einen Gürtel tragen kann verstehe ich nicht". Dann nahm ich drei Paar ( schwarz, oliv und graue mit einem leicht roten Muster). Das graue Paar sieht ein bißchen Opa mäßig aus, aber das gefällt mir zur blauen Jeans und zum blauen Hemd sehr gut. Am Heimweg trug ich die drei neuen Paar Hosenträger in der Hand und genoß das Hosenträgergefühl sehr, beim Gehen konnte man gut sehen, daß das ich in Hosenträgern unterwegs war. Ein toller Tag.

Bonsai ( gelöscht )
Beiträge:

06.04.2012 09:23
#14 RE: Outfit heute Antworten

Hallo,

ich habe heute und an den beiden Ostertagen mal Gelegenheit wegen familiärer Zsammenkünfte meinen guten, dunkelgrauen Anzug zu tragen.
Der Anzug ist dreiteilig, also mit Weste und da es doch ziemlich kühl ist, werde ich die Weste auch tragen.
Die Hose wurde in einer Bauchweiten-Größe gekauft und muß mit Hosenträgern getragen werden. Leider kann man wegen der Weste die Hosenträger nicht sehen, aber die Familienangehörigen wissen ohnehin alle, das ich schon mein ganzes Leben lang nur Hosenträger trage.
Weil ich die Weste trage, werde ich mir aber noch Zusatzhosenträger gönnen, die die Hose seitlich auch besser halten und nicht so durchhängen läßt.

An die Hose kommen also schwarze Hosenträger in H-Form, die normal vorne und hinten angeclipst werden in 3,5 cm Breite.
Zusätzlich werden 1,8 cm breite Hilfshosenträger, ebenfalls in schwarz, vorne seitlich und hinten weiter auseinander stehend angeclipst.
Das sorgt bei meiner Figur für einen oprimalen Sitz der Hose.

Dazu weißes Hemd mit weinroter, weiß gepunkteter Krawatte und natürlich das Sakko.

An den beiden Ostertagen werde ich jeweils ein anderes Hemd mit anderer Krawatte wählen.

Was tragt ihr denn so an den Feiertagen?

Bonsai

Reinhold ( gelöscht )
Beiträge:

06.04.2012 13:24
#15 RE: Outfit heute Antworten

Hallo

Nein, wir sind heute zuhause. Deshalb trage ich eines meiner Lieblingsoutfits im 50er Jahrelook.
Eine weite Wollstoffhose und einen handgestrickten hinten geknöpften dunkelblauen Pullover. Das ich den Pullover trage, hat sich meine Partnerin heute morgen gewünscht. Sie hat ihn mir dann aber auch selbst bis oben hin hoch in den Nacken geschlossen.
Darüber trage ich lederbesätzte Streifenhosenträger, die an der Hose angeknöpft sind.
Sieht alles wunderbar alt aus, wie damals halt. Morgen werde ich voraussichtlich nochmal das gleiche anziehen.

Aber Ostern, an den beiden Feiertagen machen wir Besuche. Da trage ich dann einen dunkelblauen Anzug mit feinem Schattenstreifen. Dazu ein hellblaues Hemd mit blau-gelber Krawatte. Die Anzughose werde ich mit dunkelblauen Hosenträgern 2,5 cm in H-form tragen. Die passen hervorragend zum hellblauen Hemd und natürlich zum Anzug.

Schöne Ostertage wünscht Euch allen

Reinhold

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz