Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 5.126 mal aufgerufen
 Erstes Unterforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

06.07.2012 09:55
#61 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo liebe Nicole,

danke nochmal für den Tipp für den tollen Schlafanzug, ich habe es nicht ausgehalten und musste mir den schönen dunkelblauen Schlafanzug bestellen, den dein Mann trägt. Ich habe ihn dann gestern Abend angezogen und dazu dunkelblaue Hosenträger in H-Form 3,5 cm breit aus einem sehr weichen elastischen Material. Da ich mich in meinem Schlafanzug mit meinen Hosenträgern so wohl fühlte, habe ich ihn dann auch anbehalten und das erste Mal mit Hosenträgern geschlafen. Es war ein unbeschreibliches Gefühl, immer wenn ich Nachts mal wach wurde, spürte ich die Sicherheit der Hosenträger und das gefiel mir sehr. Mal sehen, habe mir auch einen zweiten Schlafanzug bestellt, den ich dann mit schwarzen Hosenträgern ebenfalls ganz elastische und in H-Form 3,5cm breit tragen werde.

Alles liebe und schöne Grüsse

Nicole ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2012 11:42
#62 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Herkulesträger,

du hast mich aus meinem Dornröschenschlaf geholt, denn ich habe ja schon länger nichts mehr geschrieben. Lesen tue ich aber alles regelmäßig und ich will auch gerne Deinen netten Beitrag beantworten.

Ja, es ist einfach wunderbar in Hosenträgern zu schlafen. Es gibt einem so ein Gefühl der Geborgenheit. Mein Mann und ich machen es inzwischen fast ausnahmslos. Man kann sich so daran gewöhnen, das einem die Hosenträger nachts genauso fehlen würden, wie am Tage.

Es ist schön, das Du dieses Gefühl für Dich entdeckt hast. Das tut so gut, das Du es bestimmt beibehalten wirst. Das Reiben der Träger auf der Haut ist so erotisch und besonders, wenn man gestreichelt wird und die Finger immer wieder an die Hosenträger kommen, mal ein wenig ziehen oder zupfen, all das ist einfach nur schön.

Vielleicht probierst Du alternativ auch mal etwas schmalere Hosenträger. Die machen nachts die Bewegungen doch besser mit und reagieren früher auf Zug, auch bei Querbelastung, sonst ist eines Tages am Schlafanzug etwas ausgerissen. Der Stoff ist ja nicht mit dem einer Jeans zu vergleichen. Und wie gesagt, im Liegen können auch mal Quer- oder Schrägbelastungen auftreten, die Du sonst beim Stehen oder Sitzen nicht hast.

Als es letzte Tage nachts so richtig warm war, haben wir die Oberteile weggelassen, haben also nur in Hosen mit Hosenträgern geschlafen. Das ist Gefühl pur und wenn man sich dann streichelt und in den Arm nimmt und auch noch mehr......, das ist einfach unbeschreiblich schön.

Insgesamt sind Hosenträger jetzt für uns als Paar auch in sexueller Hinsicht eine unglaubliche Bereicherung. Wenn man hört, das einige Paare, die ein paar Jahre verheiratet sind, nur einmal pro Woche oder alle zwei Wochen, ja , wir haben auch schon gehört manchmal den ganzen Monat gar keinen Sex haben, da können wir nur staunen.
Hosenträger haben auf uns einen unglaublichen Reizfaktor und ich habe hier ja schon oft gelesen, das wir da nicht die einzigen sind.

Übrigens, vielleicht kommst Du über das nächtliche Schlafen mit Hosenträgern auch ein wenig zum Experimentieren. Vieles ist aber nur mit schmaleren Hosenträgern möglich. Z.B. die Hosenträger beim Schlafen vorne gekreuzt tragen, sehr erotisch oder, wie es schon empfohlen wurde, die Hosenträger zu Korkenziehern verdrehen. Das gibt den ultimativen Kick für die Nacht, garantiert. Das Gefühl ist einfach irre!

Liebe Grüsse Nicole

Manuela ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2012 12:43
#63 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo,

ich muß da doch noch mal nachhaken. Ich habe ja schon mal geäußert, das ich gerne auch mal vorne die Hosenträger überkreuzt trage. Es ist eben ein wahnsinnig geiles Gefühl, was damit verbunden ist. Es sieht irgendwie auch toll aus.

Ich mache es jedenfalls öfter so und bin damit auch schon so rausgegangen. Ich habe die Hosenträger sowohl ganz offen, als auch unter einem weißen Oberteil sichtbar getragen. Bei der letzteren Variante schimmert ein dunkler Hosenträger schön durch und ich kann gleichzeitig das schöne Gefühl verspüren, welches die Hosenträger dabei verursachen.

Ich habe in einem anderen Forum, welches sich unter anderem auch mit Hosenträgern befasst, einiges darüber lesen können. Da waren also schon einige, die dazu etwas geschrieben haben.
Für mich hat das etwas extrem Reizvolles. Ich meine damit jetzt auch keine Kinder oder Kleinkinder, sondern Frauen und Männer, die ihre Hosenträger so tragen.

Gibt es hier im Forum Leute, die ihre Hosenträger vorne gekreuzt tragen?

Manuela

Heiko* Offline



Beiträge: 447

09.07.2012 13:28
#64 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Manuela,

mir ist natürlich bekannt, das Du gerne experimentierst und vor allem dürftest Du um einiges mutiger sein, als ich.

Also tagsüber und im Beruf kann ich mir nicht erlauben, so außergewöhnlich zu erscheinen.

Ich trage beruflich fast ausschließlich Anzüge und diese natürlich immer mit Hosenträgern. Es handelt sich aber um ganz normale 2,5 cm H-form Hosenträger, unifarben oder schön gestreift. Die Hosenträger an den Anzügen befestige ich immer völlig normal, also hinten etwa 15 cm auseinander, vorne über die Brust laufend gerade herunter, manchmal ein wenig nach außen gestellt.

Aber nachts und das möchtest Du sicher eher hören, experimentiere ich auch gerne. Da trage ich recht häufig die Träger vorne gekreutzt.
Mir tut das unwahrscheinlich gut, ich mag das Gefühl. Es ist etwas einengend und unausweichlich, weil die Träger keineswegs mehr von den Schultern rutschen können. Aber , wenn man sie nicht zu stramm stellt und das Mittelstück hinten nicht zu hoch schiebt, fühlt es sich wunderbar an.

Wenn meine Partnerin mir den Gefallen tut und ebenfalls ihre Hosenträger trägt und sie dann auch noch so überkreuzt anlegt, weiß sie, was das bei mir für Auswirkungen hat. Ich mag das unwahrscheinlich gerne, wenn Frauen in Hosenträgern erscheinen und dann dürfen bei ihnen die Hosenträger zum richtigen Anslass auch mal überkreuzt getragen werden.

Das hat eben auch damit zu tun, das Frauen ihre Hosenträger viel häufiger als Männer als Accessoire tragen.

Trotzdem würde auch mich extrem reizen, von Männern zu hören, die ganz selbstverständlich ihre Hosenträger vorne überkreuzt tragen. Gelesen habe ich davon nämlich auch schon.

LG Heiko
______________________________________
Heiko hat jeden Tag Hosenträger an

Nicole ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2012 10:13
#65 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo,

nach wie vor tragen mein Mann und ich nur Hosenträger. Daran wird sich auch nichts ändern. Es macht vor allem Spass, das zusammen ausleben zu können, sich gegenseitig Hosenträger auszusuchen, anzuziehen, herumzuspielen damit. Beim Sex gehören sie für uns immer dazu.

Schon lange tragen wir nachts unsere Schlafanzüge mit Hosenträgern. Das ist ungeheuer reizvoll und ein tolles Gefühl, sich zu streicheln, wenn der Körper mit ihnen bespannt ist.

In etwa einem halben Jahr kommt übrigens die Folge unserer nächtlichen Freuden zur Welt. Ich muß schon die Hose ein Stück offen lassen. Geht wunderbar mit Hosenträgern!
Ich habe mir sogar schon kleine Babyhosenträger angesehen.

Jetzt aber wünsche ich Euch erstmal schöne Feiertage

Liebe Grüsse Nicole

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

23.12.2012 15:57
#66 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Nicole,

das ist ja eine ganz tolle Neuigkeit. Da wünsche ich Euch alles Gute - bald dann auch in vergrößerter "Hosenträger-Runde"....

Nun aber erst einmal schöne Weihnachtstage!

LG
Hosenträger-Charly

Nicole ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2013 15:46
#67 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Ihr Lieben,

wir sind inzwischen zu dritt. Baby Daniel ist jetzt 6 Wochen und hat bereits seine ersten Hosenträger bekommen. Zu einer Jeans, die er ebenfalls bekommen hat und in etwa 3 Mon tragen kann, wird er sie angelegt bekommen. Sie sind rot, ganz kurz und haben ganz normale Clips.
So wird Daniel von Anfang an lernen, wie man seine Hosen trägt.

Während meiner Schwangerschaft habe ich Hosenträger genossen. Eine bessere Hilfe hätte ich mir nicht vorstellen können. So habe ich keine spezielle Hose gekauft, sondern meine Hosen offen getragen und eben mit Hosenträgern gehalten. Ich habe lediglich eine weite Jogginghose mit Gummizug und ein paar t-shirts gehabt. Manche Frauen haben mich sogar auf die Hosenträger angesprochen, fanden es praktisch. Nachgemacht haben sie es aber nicht. Als ich aus dem Krankenhaus kam, habe ich die meisten Hosen immer noch ein wenig offen lassen müssen, aber nun ist alles wieder im Lot. Alles paßt wieder, natürlich immer mit Hosenträgern.

Nach wie vor sind mein Mann und ich große Fans von Hosenträgern an Pyjamas. Die Pyjamas paßten mir eine Weile nicht, ich war gezwungen T-shirt zu tragen.
Es tut uns unglaublich gut, uns zur Nacht zum Pyjama passende Hosenträger anzulegen. Wenn dann der Pylama geschlossen ist, können die Hosenträger ihr Werk verrichten. Wenn man sich in den Arm nimmt und gegenseitig über die Hosenträger streichelt, ist das wunderbar. Die Hosenträger sorgen bei uns für Wohlbefinden und viel Sex, denn oft endet das Streicheln damit.

Liebe Grüsse Nicole

Heiko* Offline



Beiträge: 447

22.08.2013 12:36
#68 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Nicole,

ich gratuliere zum Zuwachs Deiner Familie und zum neuen Mitglied unter den Hosenträger-Trägern.
Muss ja süß aussehen, wenn Du ihm die Jeans mit den roten Hosenträgern anziehst.

Schön, das Dir die Hosenträger während der Schwangerschaft soviel weitergeholfen haben. Eine Bekannte von uns hat es genauso gemacht, Hosen offen gelassen, Hosenträger dran und dann ein langes T-shirt in Übergrösse.
Sie hat Hosenträger in der Zeit so schätzen gelernt, dass sie sie heute noch oft trägt, ganz einfach nur, weil es bequem ist oder gut aussieht.

Das Du noch mal zur Sprache bringst, wie gerne Du und Dein Mann nachts Hosenträger an Pyjamas tragt, kann ich nachvollziehen. Ich mache es auch gerne. Wenn man das Gefühl liebt, die Hosenträger so direkt auf dem Körper zu spüren, gibt es nichts entspannenderes und angenehmes.
Das das extrem leicht dann zu Erregung führt, wenn man von der Partnerin gestreichelt wird, ist ja nur schön. Wenn man dann aufeinander eingespielt ist und weiß, was der Partner will, fördert das sicher ein äußerst zufriedenstellendes Zusammensein.
Das ich nachts so gerne Hosenträger trage, hängt wohl auch damit zusammen, das ich tagsüber meistens meine Hosenträger zu einem Anzug über einem Hemd trage, sie also nicht so intensiv spüre, wie ich es gerne hätte.
Dafür kann man sie natürlich schön sehen, ist ja auch sehr reizvoll.

Ich wünsche alles Gute zu dritt und eine schöne Kindheit mit Hosenträgern für Daniel.

LG Heiko
__________________________________________
Heiko hat jeden Tag Hosenträger an

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2013 17:36
#69 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Heiko schrieb am 09. Juli 2012

"Trotzdem würde auch mich extrem reizen, von Männern zu hören, die ganz selbstverständlich ihre Hosenträger vorne überkreuzt tragen. Gelesen habe ich davon nämlich auch schon."

Ist das bei Dir immer noch so?

Wo stehen denn die Beiträge?

Würde sie auch gerne lesen!

Kannst Du sie hier zusammenstellen (evtl. in einem extra Thread) ???

Danke sehr herzlich für Deine Mühe!

Habe dann auch eine Überraschung für Dich!

Viele Grüße

Christian

Heiko* Offline



Beiträge: 447

06.10.2013 13:22
#70 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Christian,

Interesse an besonderen Tragevarianten besteht bei mir immer. Alles, was mit Hosenträgern zu tun hat, lese, höre oder sehe ich gerne.
Meine Freundin trägt die Hosenträger an ihrer Keilhose vorne schon mal überkreutzt. Aber dann kommt da noch ein Pullover drüber. Es kommt wohl vor, das die Hosenträger dann mal durchschimmern. Ich finde das ganz besonders sexy.
Ich selbst habe es auch schon probiert und mache es manchmal auch nachts. Es ist eben ein besonderes Gefühl, wenn man die Hosenträger so trägt.

Das ich davon gelesen habe, ist hier bei uns schon vorgekommen. Ich erinnere mich aber auch an ein anderes Forum, in dem ich davon gelesen habe. (paradisi.de oder so ähnlich)
Ich habe es allerdings nicht mehr gefunden, kann sein, dass die nach einer Zeit Beiträge wieder löschen.

Ich kann Deinem Wunsch also leider nicht entsprechen.

LG Heiko
_________________________________________
Heiko hat jeden Tag Hosenträger an

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2013 19:17
#71 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Heiko,
Du bist doch hier angemeldet, kannst Du nicht mit Deinen "Rechten" hier nach vorn überkreuzte Träger nachforschen?
Ich kenne mich leider zu schlecht damit aus....
Zu meinen Überraschungen:
Ich halte Wort!
Ich weiß nicht, wie man hier ein Bild einstellt - Du mit Sicherheit schon...
Könntest Du Deine E-Mail Adresse hier posten?
Wenn nicht, dann poste ich meine.
Viele Grüße
Christian

Heiko* Offline



Beiträge: 447

07.10.2013 10:04
#72 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Hallo Christian,

wenn ich hier auch früher sehr viele Beiträge geliefert habe, so habe ich doch momentan sehr wenig Zeit, hier zu posten. Ich lese zwar immer alles und freue mich über die Beiträge anderer, doch vorerst muss es dabei bleiben. Ich bitte um Verständnis.

Ich bin zwar angemeldet, aber gut auskennen tue ich mich auch nicht. Es spricht aber nichts dagegen, dass Du Dich anmeldest und Dich vertraut machst.
Was meine E-Mail betrifft, hat mich die Vergangenheit gelehrt, vorsichtig zu sein.
Ich bitte auch hier um Verständnis.

LG Heiko
_______________________________________
Heiko hat jeden Tag Hosenträger an

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2013 18:10
#73 RE: Hosenträger am Pyjama ? Antworten

Schade,
Ich hätte eine tolle Überraschung für Dich und für Deine Freundin gehabt...
Aber ich merke, dass Dein Interesse nicht so doll ist.
Dein Gutes Recht!
Viele Grüße
Christian

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz