Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 6.292 mal aufgerufen
 Erstes Unterforum
Seiten 1 | 2 | 3
Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

27.11.2010 14:59
#16 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hier habe ich eine interessante Diskussion zum Thema "Anzüge und Hosenträger" gefunden.

http://www.leserberichte.de/themen/anzug.htm

Es gibt offenbar noch ein paar mehr Leute, die gerne Hosenträger tragen. Heute Vormittag habe ich bei Karstadt auch gesehen, dass in der Herrenabteilung eine Puppe mit Anzughose, grauem Hemd und weißen Hosenträgern angekleidet ist.

Also kann es ja um die Hosenträger-Mode doch nicht so schlecht bestellt sein...

LG
Hosenträger-Charly

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2010 21:52
#17 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Hosenträger Charly !

Welche Hosenträger sind das auf deinem Bild, schauen aus wie Herkuleshosenträger, die trage ich am liebsten. Ich finde dir stehen die Hosenträger sehr gut. Ich habe mir mit 15 meine ersten Hosenträger gekauft, die waren beige in Y Form, die habe ich dann immer mit einem dunkelbauen Hemd und einer dunkelbauen Jeans getragen, meinem Vater gefiehl es sehr, seinen Sohn in Hosenträgern zu sehen. Da mein Vater immer gerne Angeln ging und ich das sehr langweilig fand, er aber trotzdem wollte das ich mitkomme so habe ich dann immer Jeans, Hemd und Hosenträger getragen, dann war es mir egal wie lange das Angeln dauerte, denn ich genoß das Hosenträgergefühl sehr. Auch mein Vater trug dann beim Angeln immer Hosenträger. Wenn ich heute noch manchmal mitgehe, dann sind stets Herkuleshosenträger dabei, ich habe nun doch auch wie mein Vater ein Bäuchlein bekommen, wo finde ich Hosenträger mit Lederschlaufen zum Hemd sehr gut dazupassen. Heute trage ich Hosenträger wirklich mit Genuß, es ist sehr angenehm wenn einem kein Gürtel alles abschneidet und das Gefühl stramme Hosenträger zu tragen wirlich sehr schön ist.

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

27.11.2010 22:25
#18 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Christian,

wenn Du diese Bilder meinst:

Zitat
Bei Gelegenheit: Wie vor einigen Tagen geschrieben, stelle ich hier noch zwei Bilder mit meinen Hosenträgern im Streifendesign ein. Vielleicht sehen die ein bisschen spießig aus. Mir gefallen sie aber doch - irgendwie... Ist eben einmal etwas anderes, als die einfarbigen Träger in schwarz, blau oder beige. Und hier die Rückansicht: LG Hosenträger-Charly





Das sind keine Herkules-Hosenträger. Es sind 3,5 cm-breite Hosenträger, die ich mal bei Hosentraeger.de bestellt habe...

Die Hosenträger trage ich eigentlich immer sehr gerne. Jedes Mal, wenn ich sie trage, habe ich aber auch das Gefühl, dass man sie so eher in die "Schublade alter Mann" einordnen könnte... Aber, wie geschrieben, ich trage sie sehr gerne!

LG
Hosenträger-Charly

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2010 22:51
#19 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Ja Hosenträger.de kenne ich auch, aber bin nicht so begeistert, mit Herkuleshosenträgern fühle ich mich viel wohler und trage diese auch oft so wie du zum weissen Hemd, allerdings sind mir dann auch bei dunkelblauer Levis Jean, dunkelblaue Hosenträger lieber.

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

28.11.2010 12:57
#20 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Christian,

zur dunkelblauen Jeans trage ich auch oft dunkelblaue Träger. Ab und zu will ich aber ein bisschen Abwechselung von den einfarbigen Hosenträgern - und dann ziehe ich solche mit Streifen sehr gerne an.

Herkules-Hosenträger kenne ich auch. Die sind schon sehr bequem...

Verwendest Du Herkules-Hosenträger zum Knöpfen oder die mit Clips?

LG
Hosenträger-Charly

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2010 13:37
#21 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Hosenträger Charly !

Ich habe Herkuleshosenträger von Westfalia und von FHB bestell beide habe Clips. Aber von Manufactum habe ich die blau - beige gestreiften Herkuleshosenträger mit Lederschlaufen, die sind auch sehr bequem, waren etwas teurer sind aber ihr Geld absolut wert, ich habe dazu an einer Jeans Knöpfe angebracht, die halten bombenfest, Clips zum Anstecken sind absolut schlecht, da immer alles hin und her rutscht.

Schöne Grüße

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2010 17:17
#22 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Hosenträger Charly !

Kennst du auf ebay bei leder 60 die Herkuleshosenträger ? Vielleicht hast du diese schon mal getragen, wie findest du sie?

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

29.11.2010 17:23
#23 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo, guten Abend Christian,

bei Leder60 habe ich auch schon Hosenträger bestellt; allerdings keine Herkules-Hosenträger. Deshalb kann ich dazu unmittelbar nichts sagen.

Aber die Hosenträger, die ich bestellt habe sind alle super. Qualität und Service stimmen. Vor allem: Bei Hosenträgern mit fest vernähter Lederverzweigung ist ja immer die Frage, wo diese dann auf dem Rücken sitzt. Als ich bestellt habe, habe ich angegeben, wie lange der Träger im Rücken sein soll - und so wurden die Hosenträger dann auch tatsächlich geliefert.

Hoffe, dass das für Dich eine Entscheidungshilfe ist.

LG
Hosenträger-Charly

herkules ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2010 20:16
#24 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Christian,
die Herkules-HT von Leder60 sind recht gut verarbeitet. Allerdings ist das Leder teilweise sehr hart, da währe sicher eine bessere Qualität möglich. Aber Preis-Leistung stimmt.

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2010 21:52
#25 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo ihr beide, danke für eure Antwort, aber ich weiß noch nicht ganz ob ich sie bestelle, das Leder sieht wirklich nicht gerade weich aus und das ist dann beim Tragen bestimmt unangenehm denke ich. Mal sehen was sich noch so ergibt.

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2010 15:01
#26 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo Hosenträger Charly !

Was hältst du von den Herkuleshosenträgern auf ebay von Leder 60, die mit den Lederschlaufen. Ich finde sie sehen sehr gut aus. Ich bin gestern wieder in meine Jeans mit den dunkelblauen Hosenträgern von Herkules in H-Form gestiegen, absolut bequem.

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

04.12.2010 20:42
#27 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo,

die Hosenträger von Leder60 sind absolut okay. Die Herkules-Hosenträger zum Knöpfen habe ich aber selbst noch nicht ausprobiert. Je breiter die Hosenträger - umso bequemer. Insofern, probiere es einfach mal aus. Wenn Du Hosenträger zum Knöpfen gerne trägst, dann wirst Du bestimmt auch die Herkules-Hosenträger mögen.

LG
Hosenträger-Charly

Christian ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2010 15:37
#28 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Heute habe ich mir eine neue dunkelblaue Jeans gekauft, sehr steifes Material, sitzt perfekt. Ich habe sie gleich mit meinen dunkelblauen Herkuleshosenträgern in H-Form angezogen, dazu ein hellblaues Hemd. Ich fühle mich sehr wohl, wenn ich Hosenträger trage ist ein absolut bequemes Gefühl.
Bei C&A habe ich mir die Hosenträger heute genau angeschaut, ausgepackt und am Material gezogen, es ging, aber mit Y-Form mag ich keine Hosenträger, die sitzten einfach nicht und ich habe das Gefühl, daß sie hinten auch nicht ordentlichen Halt geben, das können nur Hosenträger in H-Form.

Frage an Felix !

Welche Hosenträger trägst du so, welche in H-Form oder mit Lederschlaufen ? Ich mag Hosenträger mit Jeans am liebsten.

Schöne Grüße

Christian

cyberjoe Offline




Beiträge: 203

15.12.2010 16:00
#29 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hi Leute,
so, da ich in letzter Zeit leider nicht oft dazu gekommen bin Hosenträger zu tragen, war es heute mal wieder soweit!
Ich war heute in verschiedenen Läden um die letzte Weihnachtseinkäufe zu tätigen und hab mich entschlossen eine Jeans (dunkelblau/blau) zu tragen.
Sie ist eher eleganter als eine normale Jeans und eignet sich daher auch perfekt, sie mit einem schwarzen Hemd und meinen dunkelblauen Hosenträgern mit Lederschlaufen zu tragen.
Es war somit ein recht interessanter Tag für mich da ich On-Top noch ein Kompliment von einer Verkäuferin im Kleider-Laden bekommen habe.
Sie hat als ich mir die Jacke ausgezogen habe zuerst etwas überrascht auf die Hosenträger gekuckt, aber hatte dann sofort ein lächeln im Gesicht und meinte:
"Schöne Hosenträger ,das Gefällt mir!"
Sie hat dann erzählt dass Sie sich auch extra Knöpfe für Ihre Jeans gekauft hat und schon welche angeknöpft hat.....

Somit bestätigt sich die Vermutung wiedereinmal das Hosenträger wieder etwas im kommen sind...wenn auch nur langsam!
Also dann, viel Spaß noch!

Lg cyberjoe

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

15.12.2010 17:53
#30 RE: Hosenträger - Gibt es da einen Trend? Antworten

Hallo,

da kann ich gleich eine Geschichte nachschieben:

Vor ein paar Tagen habe ich mich abends noch mit einer Kollegin zum Essen getroffen. Ich habe - ohne lang zu überlegen - eine etwas dunklere Jeans, ein weißes Hemd und dunkelblaue Hosenträger angezogen. Und so saßen wir dann in der Pizzeria. Die anderen Gäste haben das wohl kaum wahrgenommen. Wir waren zwar ziemlich ins Gespräch vertieft; es ist mir aber nicht aufgefallen, dass besonders viele Blicke auf mich gefallen wären.

Die Kollegin hat mich dann noch gefragt, wo ich denn meine Hosenträger kaufe.

Zuerst war ich ein bisschen verdutzt. Sie hat mir dann erzählt, dass Sie Ihrem Bruder welche kaufen wolle. Da konnte ich Sie natürlich gleich beraten...

LG
Hosenträger-Charly

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz