Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.055 mal aufgerufen
 Erstes Unterforum
Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

15.12.2013 17:59
RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Mich würde mal interessieren, ob ihr euch schon Gedanken gemacht habt, welche Hosenträger ihr zu Weihnachten trägt ? Welche Farben und Kombinationen wählt ihr. Ich habe letztes Jahr zu einer schwarzen Anzughose ein weißs Hemd mit weinrot schwarz gestreifter Krawatte getragen, dazu schwarze Hosenträger in H-Form. Dieses Jahr werde ich wahrscheinlich ein blaues Hemd tragen mit dunkelblauer Krawatte und dazu schwarze H-Hosenträger oder dunkelblaue.
Bin gespannt welche Hosenträger ihr trägt.

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

15.12.2013 21:27
#2 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Herkules-Träger,

also bei mir wird das an Weihnachten eher unspektakulär. Bei uns geht es an Weihnachten ziemlich leger zu; ich habe mir deshalb bisher nie viele Gedanken darüber gemacht, was ich an Weihnachten trage.

Der Heilige Abend beginnt bei mir immer recht früh. Ich bin morgens als erster auf und gehe dann zum Bäcker und auf den Wochenmarkt, um die frischen Sachen, die man eben für die Feiertage braucht, zu besorgen. Dazu werde ich in eine Jeans mit 3,5 cm breiten Trägern in H-Form steigen - wahrscheinlich werde ich einen Pullover oder ein Sweatshirt darüber tragen... Nachmittags werde ich mich umziehen - aber da bleibt es auch bei Freizeitkleidung. Je nach Lust und Laune könnte das eine Gelegenheit sein, zu der ich Hosenträger mit Rollzügen über einem Hemd trage, darüber vielleicht eine Weste....

Aber wie geschrieben: An Weihnachten wähle ich meine Kleidung eher spontan; eine feste Planung habe ich dafür nicht.

LG
Hosenträger-Charly

[ Editiert von Hosenträger-Charly am 15.12.13 21:28 ]

Heiko* Offline



Beiträge: 447

16.12.2013 06:15
#3 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo,

ich habe heute Morgen schon meine Freundin zum Flughafen gebracht, daher hier jetzt zu früher Stunde. In den letzten Wochen ging es bei mir drunter und drüber, selbst hier regelmäßig alles zu lesen, hatte ich keine Zeit. Ein Termin hat den nächsten gejagt.
Doch jetzt, in dieser Woche, gibt es nur noch wenige Termine. Ab nächste Woche können wir dann das Jahr ausklingen lassen, da haben wir beide frei.
Im Januar wird dann unser Winterurlaub folgen mit Thermohosen, Steghosen und Hosenträgern, dort, wo sie sie alle tragen.

Doch um hier zum Thema zu kommen, ich werde also Heiligabend wohl eine Jeans tragen mit blauen Hosenträgern 2,5 cm breit H-Form und zunächst einen Pullover darüber tragen. Dann werde ich den Bäcker ausrauben und letzte notwendige Dinge besorgen.
Dann mal sehen, wie es weitergeht. Heiligabend sind wir jedenfalls für uns und da geht es leger zu.
Am Weihnachtstag kommt dann die gesamte Verwandtschaft, so um die 15 Leute meistens, zu uns ins Haus. Da werde ich wohl einen anthrazit-farbenen Anzug mit weißem Hemd tragen. Dazu nehme ich gerne weinrote Hosenträger ebenfalls in 2,5 cm H-Form. Kann aber auch sein, dass meine Freundin möchte, dass ich weiße oder schwarze dazu tragen soll. So ganz fest steht das also nicht.

So, jetzt werde ich erstmal frühstücken und später dann einen Weihnachtsbaum kaufen.
Ich trage dazu eine schwarze Jeans mit schwarzen Hosenträgern in 3,5 cm Breite H-Form. Als Oberteil einen weinroten Baumwollrolli und eine Fleecejacke.

LG Heiko
__________________________________________
Heiko hat jeden Tag Hosenträger an

J_ochen ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2013 09:03
#4 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Bei mir wird Weihnachten sehr bequem werden. Ich habe mir eine schwarze "Texas Stretch" Cordhose von Wrangler gekauft. Die ist aus schönem, dicken Stoff und damit etwas schwerer und ordentlich warm.
Dazu kommen dann auf jeden Fall Hosenträger. Ich weiss noch nicht genau welche, aber die Hose ist mit ihrem klassichen Schnitt perfekt dafür geeignet. Natürlich auch deshalb weil ich sie in Weite 35 gekauft habe und ich eigentlich nur Weite 33 bräuchte. Wahrscheinlich werde ich wohl diese 3cm breiten in X-Form hier nehmen:

Entweder dann genau so wie auf dem Bild über einem dünnen Rolli oder, falls es kälter werden sollte, über einem weißen Hemd und darüber ein dicker, schwarzer Strickpullunder. Die zweite Wahl wäre mir am liebsten, weil ich das Gefühl von darunter getragenen Hosentäger auch sehr schätze. Man weiß dass sie da sind, man spürt sie, sie halten die Hose, aber niemand kann sie sehen. Vieleicht erahnen.


Das beste kommt aber jetzt:

Meine Frau hatte letztes Jahr an Weihnachten ausnahmsweiße auch Hosenträger an. Während wir uns für den Besuch bei meinen Eltern fertig machten, tranken wir noch ein Glas Sekt. Sie war schnell ein wenig beschwipst und beobachtete mich dabei, wie ich mir meine Hosenträger an die Hose machte. Plötzlich kam sie auf mich zu, griff an mir vorbei in den Kleiderschrank, und zog sich meine roten Hosenträger heraus. Ich dachte erst sie sollten für mich sein, und ich wollte sie mit dieser Idee schon abweisen als sie kurz und trocken sagte:
"Heute trage ich auch mal Hosenträger". Sie fragte mich gleich darauf noch zu welchen Hosen sie das tun sollte? Ich empfahl ihr ziemlich verdutzt ihre dunkelblauen, hochgeschnittenen Bootcut Stretchjeans. Sie nickte zustimmend und freudig grinsend, nahm dazu ihr hautenges, knallrotes Longsleeve mit Rollkragen aus dem Schrank.
Sie zog es über, schlüpfte in die Jeans, steckte das Oberteil in diese und bat mich ihr bei den Trägern zu helfen. Ich glaube, ich habe sie noch zweimal gefragt, ob sie das jetzt ernst meint? Aber sie ließ nicht von ihrer Idee ab. Also legte ich ihr die roten Hosenträger in X-Form über die Schultern und machte sie hinten fest. Als ich "fertig!" sagte, drehte sie sich zu mir um und ließ sich die Träger vorne befestigen. Ich hätte da mehr Erfahrung meinte sie.
Ich musste die Träger auch noch ordentlich nachspannen. Die Versteller waren schon fast hinten auf ihren Schulterblättern bis die Hosenträger richtig saßen. Doch dann war es echt ein Hammer Anblick! Die Hosenträger setzten sich zwar nicht so stark ab, weil sie eben fast die gleiche Farbe wie das Oberteil hatten, was es meiner Meinung nach aber fast noch Spannender machte.
Leider habe ich kein Digitales Foto von diesem Abend was ich euch zeigen könnte. Aber ich denke meine detalierte Beschreibung reicht auch aus.
Meine Frau stahl auf jeden Fall an Heilig Abend allen die Show und sah in ihrem Outfit unheimlich sexy aus. Sie ist zwar etwas kleiner, dafür aber schlank und mit vielen Rundungen ausgestattet.
Sie trug die Hosenträger mit sehr viel Sebstbewusstsein. Drei weitere Gläser Sekt über den Abend halfen ihr bestimmt dabei ;-) Und sie bekam jede Menge Komplimente! Das fand ich einerseits toll, war aber auch ein wenig neidisch. Doch die Freude über die "Hosenträgerweihnachtsaktion" meiner Frau war größer.

Jetzt überlege ich, ob ich ihr zu Weihnachten nicht noch eigene Träger kaufe und schenke. Ich finde DIESE HOSENTRÄGER hier interessant. was meint Ihr?

P.S.: Ihr könnt euch wahrscheinlich denken, daß auf unserem Einkaufszettel für die Feiertage von mir persönlich SEKT!!! aufgeschrieben wurde ;-)

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

16.12.2013 17:55
#5 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Jochen,

das waren ja wirklich schöne Weihnachten für Dich - und für Deine Frau natürlich auch...

Die Idee, Deiner Frau Hosenträger zu schenken, ist natürlich löblich. Bei Hosenträgerwelt gibt es ja eine gute Auswahl von Hosenträgern speziell für Frauen. Die Hosenträger, die Du für Deine Frau ausgesucht hast, sehen durch die Applikation sehr interessant aus.

In welcher Form (es gibt ja X-, Y- und H-Form) willst Du Sie Deiner Frau denn schenken?

Bei Hosenträgerwelt gibt es noch andere Damen-Hosenträger mit Applikationen, die man auf dem Träger verschieben kann. Vielleicht bist Du mehr auch der sicheren Seite, wenn Du einen solchen Hosenträger schenkst. Dann kann Deine Frau die Applikationen auch so tragen, wie Sie es gerne möchte... So wie diese Hosenträger, z. B.:

http://www.hosentraegerwelt.de/Herrenhos...-4640-2844.html

Berichte uns einmal, wie es mit dieser Geschenkidee weitergegangen ist...

Ich bin jedenfalls gespannt.

LG
Hosenträger-Charly

joernhh Offline



Beiträge: 146

17.12.2013 11:31
#6 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Herkules-Träger, ein sehr schönes und auch wichtiges Thema,
ich finde zur Weihnachts -Zeit ist es traditionell sich festlich und vielleicht auch mal ein bischen spießig zu Kleiden .
Ich werde einen dunkelblauen Anzug tragen mit einer Hose die höher geschnitten ist und an der sich keine Gürtelschlaufen befinden und nur für das tragen mit Hosenträgern hergestellt wurde.
Dazu ein weißes Hemd mit Verzierungen ,Manschettenknöpfen also im ganzen im spanischen Stil der Anzug ist ein spanischer Reitanzug wenn man das so nennen kann, mit Fliege und einer passenden Weste.
Die Harre mit gel ganz streng und glatt gekämt .
Das Sakko ist sehr kurz geschnitten und die Hose ist sehr hoch im Bund und die dazugehörigen Hosenträger sind in y Form ca 3,5 cm breit gestreift grundfarbe blau.
Die Hosenträger werden an den Hosenbund geknöpft . Eine ganz neue trageerfahrung fühlt sich gut an , mal sehen wie es ankommt meine Frau findet es total geil.
lg jörn

Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

18.12.2013 11:19
#7 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Hosenträger-Charly,

auch ich trage gerne Jeans mit Hemd und 3,5cm breiten H-Hosenträgern. Mit einem Pullover darüber - perfekt. Man fühlt sich so gut aufgehoben und gut angezogen und spürt die Hosenträger immer unter dem Pullover. Hosenträger mit Rollzügen trage ich nicht so gerne, obwohl sie mir sehr gut gefallen finde ich Clip Hosenträger in H-Form deutlich bequemer.

Hallo J_ochen,

die Cordhose mit weißem Hemd wird sicher sehr gut zu tragen sein und wenn sie auch um einiges weiter geschnitten ist, dann ist man so schön von Hosenträgern abhängig, ein herrliches Gefühl. Ich würde dazu schwarze 3,5cm breite H-Hosenträger tragen. Mit dem schwarzen Strickpullunder sieht das sicher sehr edel aus. Ich sehe es sehr gerne, wenn sich am Rücken unter dem Pullover die H-Hosenträger schön abzeichnen, sieht toll aus.

Hallo Joernhh,

ja gerade zu Weihnachten paßt traditionelle Kleidung sehr gut, wenn nicht an so einem Tag, wann dann ? Aber jeder soll sich mit seiner Kleidung wohl fühlen. Der spanische Anzug wird sich top aussehen, denke ich. Auch ich werde mich spießig und konservativ kleiden. Hab mich schon entschieden. Schwarzer Anzug mit blauem Hemd, dazu eine schwarz blau weiß gestreifte Krawatte und schwarze 3,5cm breite Hosenträger in H-Form. Bei mir bleibt auch der oberste Hemdknopf zu und die Krawatte ist schön mit einem doppelten amerikanischen Knoten gebunden. Wenn die Hosenträger dann unterm Jackett etwas sichtbar werden, sieht das herrlich konservativ und sehr männlich aus, einfach top.

Wie auch immer wir uns kleiden werden, jeder wird sich wohl fühlen, aber an den ganzen Feiertagen mit all dem vielen Essen könnte ich mir einen einengenden Gürtel nicht vorstellen. Gerade dann sind Hosenträger außerordentlich bequem, engen nicht ein und geben uns mehr Bewegungsfreiheit. Ich freue mich schon sehr auf diesen tollen Hosenträgertag.

[ Editiert von Herkulesträger am 18.12.13 12:54 ]

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

18.12.2013 21:11
#8 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Herkulesträger,

Hosenträger in H-Form sind auch meine Favoriten. Mir gefallen diese Hosenträger sehr gut; ich finde auch, dass Sie superbequem zu tragen sind - und schwarze, dunkelblaue oder dunkelgraue Hosenträger in H-Form lassen sich zu beinahe allem gut kombinieren.

So ab und an trage ich - zur Abwechselung - auch Hosenträger mit Rollzügen. Wenn das Rückenteil richtig sitzt, sind Sie auch gut zu tragen. Hosenträger mit Rollzügen sind beim Tragen aber viel deutlicher spürbar, als H- oder X-Form-Träger. Die Lederrollzüge sind eben nicht nur ein Blickfänger - man spürt Sie auch.

Außerdem ist so ein Hosenträger - finde ich - dazu da, sichtbar auf einem Hemd getragen zu werden. Wenn ich ohnehin einen Pullover darüber ziehen will, würde ich keine Rollzugträger anziehen.

Aber zu besonderen Anlässen - wo es lässig-chic zu gehen darf - sind Rollzugträger eine interessante Abwechselung...

LG
Hosenträger-Charly

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

18.12.2013 21:13
#9 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Und hier noch ein Beispielbild zu H-Form-Hosenträgern:



Habe ich vergangene Woche so getragen...

LG
Hosenträger-Charly

Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

19.12.2013 12:50
#10 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Hosenträger Charly,

Bei Hosenträgern denke ich haben wir beide den selben Geschmack, so wie du deine Hosenträger farblich kombinierst, so könnte auch ich sie tragen. Schwarze H-Hosenträger über einem weißen Hemd sehen immer top gepflegt aus. Für mich sind schwarze Hosenträger sowieso ein absolutes must have, die muß einfach jeder Mann im Kleiderschrank haben, zum Anzug perfekt. Welche Hosenträger sind das auf dem Bild, von Hosenträger.de ?

Wünsche dir einen schönen Tag

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

19.12.2013 15:43
#11 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Herkulesträger,

danke für Deine Antwort. Ich denke auch, dass wir bei Hosenträgern einen sehr ähnlichen Geschmack haben. Aber - und da hast Du auch Recht - schwarze (oder auch andere unifarbene) Hosenträger sehen über dem weißen Hemd immer gut und stilvoll aus. Da kann man auch fast nichts falsch machen...

Kleine Korrektur: Die Hosenträger auf dem Bild sind dunkelgrau. Aber durch die Digitalkamera und abhängig vom Bildschirm, auf dem man dieses Bild betrachtet, sieht es tatsächlich schwarz aus.

Und die Hosenträger sind von Hosentraeger.de, bei 3,5 cm breiten Hosenträgern in H-Form oder in X-Form immer noch meine Lieblings-Hosenträger. Wobei es aber gut ist, dass es inzwischen im Internet viele Anbieter für Hosenträger gibt und man heute eine wirklich breite Auswahl hat.

Welche Hosenträger sind bei Dir heute im Einsatz?

LG
Hosenträger-Charly

Herkulesträger Offline



Beiträge: 125

21.12.2013 11:59
#12 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Hosenträger Charly,

danke für deine Antwort, ja ich dachte mir, daß die Hosenträger von Hosenträger.de sind. Sie sehen wirklich schwarz aus, ist wahrscheinlich ein sehr dunkles Grau. Ich trage heute zu einer hellblauen Levis Jeans so eine wie du sie auf dem Bild trägst, schwarze 3,5cm breite H-Hosenträger über einem weißen Hemd. Darüber ziehe ich einen Zip Sweater an.

Wünsche dir ein schönes Wochenende

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

22.12.2013 13:53
#13 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo Herkulesträger,

klassisches Outfit, dass Du da gewählt hast.

Ich trage heute an einer etwas dunkleren Levis 3 cm breite Hosenträger in H-Form über einem grauen Rollkragenpullover.

LG
Hosenträger-Charly

Hosenträger-Charly Offline




Beiträge: 372

23.12.2013 20:21
#14 RE: Hosenträger zu Weihnachten Antworten

Hallo,

ich wünsche allen, die am Forum teilnehmen und mitlesen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Genießt die ruhigen und besinnlichen Tage, die nun vor uns liegen. Es tut jetzt gut, einmal einen Gang zurückschalten zu können.

Lasst Euch schön beschenken - am besten mit ein paar schönen Hosenträgern.

LG
Hosenträger-Charly

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz